KonzertErlebnisse Bayerwald

Sa, 05.09.2020: Brinckmann-Eberle-Quintett

Das Brinckmann-Eberle-Quintet, kurz BEQ, verschreibt sich seit seiner Gründung der modernen Jazzmusik. Erfrischende, lustige aber auch komplexe Eigenkompositionen entspringen den Federn der Komponisten, stets mit einem Blick oder Ohr auf die Tradition der Musik, sei es nun im

So, 13.09.2020: Glanz der Trompete

Nach der Schulausbildung besuchte Mathias Achatz von 1996 bis 1998 die Berufsfachschule für Musik in Sulzbach-Rosenberg und studierte von 1998 bis 2004 am Richard-Strauss-Konservatorium in München Trompete bei Wolfgang Guggenberger (Abschluss mit Auszeichnung).

So, 12.04.2020: „Wir l(i)eben Blasmusik“

Konzertante Blasmusik abseits aller klischeehaften Vorstellungen, dargeboten mit Spielfreude und Elan. Dies verspricht jedes Jahr aufs Neue das Konzert der Knappschaftskapelle am Ostersonntag.

Fr, 03.07.2020: Konzert bei Kerzenschein

Das Ventus Quintett Salzburg setzt sich aus Musikern des Mozarteumorchesters Salzburg, der Camerata Salzburg sowie der Salzburger Kammerphilharmonie zusammen und avancierte nach seiner Gründung im Jahr 2005 schnell zu einem der gefragtesten Holzbläserquintette Österreichs.

So, 19.07.2020: „zu. Frieden.“

Der Wunsch nach Frieden ist immer aktuell. Umfragen bestätigen immer wieder, dass viele Menschen Sehnsucht nach Frieden und Glück haben. Mit Blick auf die Welt ist das Thema „Frieden“ stets aktuell, vielleicht mehr denn je.